Hero background
ID: 292

1.04 €/Min.*

Alexandra
290 Gespräche
Heart

Beim Auslegen der Karten betrachte ich die Gesamtsituation, wie sie gerade ist, und wie sie sich entwickeln wird. / In der Astrologie kann ich unabhängig vom aktuellen Geschehen a

Aktueller Hinweis

Ich bin weitestgehend täglich online zu verschiedenen Zeiten. Sollte ich in Pause oder Offline sein, bitte RR nutzen. Danke.

Schön, dass du mich gefunden hast.

Ich mache bereits seit vielen Jahren Lebensberatung. Meine Verantwortung als Beraterin nehme ich sehr ernst.

D.h. auch, dass ich nicht auf Dritte, die nicht anwesend sind, Horoskopanalysen mache. Ich behandle alles, was ich höre, vertraulich. Dazu gehört eben auch, Informationen über einen anderen Menschen vertraulich zu behandeln.

Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass jeder Mensch in sich selbst die Lösung für alles trägt.

Als Astrologin arbeite ich mit deinem persönlichen Horoskop und kann neben einer psychologischen Horoskopdeutung und -analyse Tendenzen und günstige Zeitpunkte für dich ermitteln. Das benötigt allerdings mehr Zeit als Kartenlegen.

Als Kartenlegerin kann ich dir sagen, wo die Reise Stand heute hingeht. Das geht sehr viel schneller und setzt eine konkrete Frage voraus.

Ich gehe einfühlsam und respektvoll vor.

Bitte beachte: Wenn du dir in kurzen Intervallen die Karten legen lässt, werden die Aussagen unpräziser.

Auch solltest du dich fragen,

warum du in einer Sache, bei der mehrere Berater einer Meinung sind, wie sie ausgehen wird, trotzdem weitere Berater kontaktierst. Möglicherweise wartest du schon zu lange darauf, dass die Prognosen der anderen Berater in Erfüllung gehen. Und möglicherweise sagt dann genau dieser neue Berater das, was zwar anders lautet als alles bisher Gehörte, aber stimmig ist. Wie wirst du damit umgehen?

Oder warum du überhaupt einen Berater kontaktierst, wenn du meinst, dir deiner Situation so sicher zu sein, so dass du jede Aussage des Beraters, die auch nur ansatzweise nicht in deine Vorstellung passt, leidenschaftlich zurückweist. Vielleicht wäre hier in kurzer gedanklicher Stop, ob vor, während oder nach dem Anruf angebracht. Was meinst du?

Ich freue mich auf deinen Anruf.