Hero background

Kartenlegen

Kartenlegen – Lenormandkarten

Geschichte

Das Kartenlegen blickt auf einen lange Geschichte zurück. Die Ursprünge der Kartenlegekunst, auch Kartomantie genannt, gehen bis ins 7. Jahrhundert zurück. In China wurden zu dieser Zeit der Holztafeldruck entwickelt. Die damals gedruckten Spielkarten wurden kurzer Hand als Wahrsagekarten eingesetzt und erfreuten sich wachsender Beliebtheit.

Ende des 18. Jahrhunderts, kamen die verschiedenen Wahrsagekarten richtig in Mode. Lenormandkarten, Zigeunerkarten, Tarotkarten und Kipperkarten erfreuten sich wachsender Beliebtheit. Die Karten werden seit diesem Zeitpunkt als Wahrsagekarten genutzt. dnvvnvk

Screenshot Desktop | Screenshot Mobil