Hero background

Hellsehen

Das Hellsehen ist eine Form der inuitiven Wahrnehmung, die sich als ein Bild, als Vorstellung oder visueller Eindruck zu erkennen gibt. Hellsehen wird auch als mediales oder klares Sehen bezeichnet. Es ist ein Sehen außerhalb der Reichweite der Augen und findet ausschließlich auf geistiger Ebene statt.

Alte Philosophen glaubten, dass der Ursprung des medialen Sehens sich im Stirnbereich befindet und nannten es das Dritte Auge. In vielen Religionen wird dieser Bereich sogar gesalbt oder geschmückt, wie z.B. bei einer Taufe oder einer Segnung.

Hellsehen – intuitive Wahrnehmung

Wie funktioniert das Hellsehen?

Die Funktion des Hellsehens ist nicht in einem allgemeinen Leitfaden festgehalten. Jeder Mensch nimmt seine Hellsicht anders wahr. Sie zeigt sich über visuelle Vorahnungen, oder auch in Mediationen und Träumen. Manche beschreiben es wie einen inneren Fernsehbildschirm der Bilder zeigt, die mit den Augen nicht zugänglich sind.

Wie wird man ein Hellseher?

Im Prinzip verfügt jeder Mensch über diese Fähigkeiten. Aber nicht jeder Mensch nutzt diese Fähigkeit auch. Das Hellsehen ist etwas, was man nicht sehen oder greifen kann. Die meisten Menschen sind allerdings vernunftsorientiert und haben keinen guten Zugang zu den eigenen Sinnen.

Wenn man für sich selbst erkannt hat, das einem das Hellsehen nicht ganz fremd ist, ist der nächste Schritt die regelmäßige Übung.

Das Schulen der außersinnlichen Wahrnehmung ist natürlich auch für die anderen 5 Sinne möglich: Hellhöhren, Hellfühlen, Hellriechen, Hellschmecken und Hellwissen. Es kommt immer darauf an, welche der Sinne man für sich selbst entdeckt hat und an welchen man arbeiten möchte.

Im Laufe der Jahrhunderte und Jahrtausende, lebten viele bekannte Seher, die sich auf unterschiedliche Art und Weise einen Namen gemacht haben. Bekannte Namen sind beispielsweise das Orakel von Delphi, Nostradamus, Marie-Anne Lenormand, Madame Buchela, Baba Wanga oder auch Alois Irlmaier.

Auch in der heutigen Zeit ist Hellsehen ein wichtiger Bestandteil für viele Menschen. Außerdem ist es eine beliebte und mittlerweile moderne Form der spirituellen Lebensberatung.

Screenshot Desktop | Screenshot Mobil