Hero background

Heilsteine

Heilsteine – Steine für Körper, Geist und Seele

Diese wunderbaren Steine, wie der Bergkristall, der Rosenquarz, der Amethyst oder das Tigerauge sind Kraftsteine, die nicht nur schön sind, sondern auch eine außergewöhnliche Wirkung auf Körper, Geist und Seele haben. Sie können uns Menschen in vielen Lebenslagen unterstützen, einfach, weil sie in unseren Wohnungen ihren Platz gefunden haben und schon fühlen Sie sich gut und beschützt. Sie können aber auch einen solchen Stein in Ihr Trinkglas geben und die tolle Wirkung auch innerlich spüren dürfen. Tragen Sie diese wunderbaren Edelsteine doch einfach als Schmuck und schon ist die Welt in Ordnung.

Heilsteinschmuck

Sie werden erkennen, dass diese Steinchen eine positive Wirkung auf Ihr Wohlbefinden haben. Heilsteine werden auch nach Art, Farbe und Größe bestimmten Sternzeichen zugeordnet. Sie unterstützen Ihre Lebensweise positiv, glauben Sie einfach daran und Ihr Leben wird einfacher und schöner. Erfüllend werden Sie jeden Tag freudig entgegensehen und Probleme spielend lösen. Ein Edelstein, das ist so ein bisschen wie Liebe auf den ersten Blick, er muss einfach passen und Sie werden ihn lieben.

Die Kraft aus der Natur – Heilsteine

Ein jeder Heilstein hat Kräfte die sich positiv auf uns selber auswirken. Vergessen Sie Tabletten & Co. Die Frage steht dann aber im Raum, welcher Heilstein ist der Richtige für mich. Wir wollen Ihnen nun an dieser Stelle eine kleine Auswahl davon vorstellen, Sie werden über das umfangreiche Sortiment staunen. Fragen Sie sich, was bestimmte Heilsteine bei Ihnen bewirken sollten, wie sieht ihr Leben im Moment aus, was wollen Sie verändern oder besser machen.

Der Aquamarin

Wollen Sie ausgeglichener werden dann sollten Sie einen Aquamarin wählen. Dieser Edelstein sorgt nicht “nur” für mehr Ausgeglichenheit, er stärkt so ganz nebenbei noch Ihr Selbstbewusstsein. Ein Mangel, der leider in unserer heutige hektischen Zeit weit verbreitet ist. Dieser Stein macht Sie einfach stark. Tragen Sie ihn als Schmuckstück und es wird ein Wandel in Ihrem Leben stattfinden. Ihre Liebe und die Ihres Partners wird sich festigen, niemand kann Ihnen und Ihrem Liebsten etwas anhaben. Körperlich wirkt er sich positiv auf die Schilddrüse aus und verbessert auch Ihre Sehkraft. Haben Sie eine Erkältung oder Halsschmerzen, dann leben Sie doch mit einem Aquamarin.

Der Bergkristall

Wie sieht es nun mit einem Bergkristall aus. Er ist einfach für Ihre Seele da. Gern wird er auch als Meditationsstein verwendet. Er hat die Fähigkeit innere Blockaden zu lösen und negativen Ballast, den Sie mit sich rumtragen, Sie davon zu befreien. Sie fühlen sich wie neu und Sie fühlen sich frei. Verstärken kann er auch bestimmte Heilungsprozesse, Ihr Körper regeneriert sich. Auch diesen Edelstein können Sie verschieden anwenden, Sie können ihn auf der Haut tragen, durch Wasser trinken oder einfach in der Hosentasche tragen, einfacher geht es nicht mehr.

Der Malachit

Sehen wir uns noch einen Malachit an. Er ist auch unter der Bezeichnung Kupferspat bekannt. Er erstrahlt durch ein wunderbares kräftiges Grün und schon allein dadurch ist er ein echter Hingucker. Haben Sie seelische Wunden davon getragen, dann sollten Sie sich diesen Edelstein gönnen, Sie müssen sogar. Aber er kann noch soviel mehr, er wird Ihren Körper bei Herz- und Kreislaufproblemen helfen, wird Ihren Körper entschlacken und entgiften. Werdende Mütter hilft er den Geburtsschmerz leichter zu empfinden. Je länger Sie ihn tragen, desto besser wird er seine positiven Eigenschaften entfalten. Sie werden Ihre Lebenslage annehmen und akzeptieren, das Leben hat Sie wieder. Sie dürfen diesen tollen Edelstein aber nur äußerlich anwenden und nie innerlich durch Wasser genießen, dann ist er leider giftig.

Fazit

Heilsteine sind wunderbare Helfer die uns “Mutter Natur” einfach so schenkt. Nutzen Sie diese Kräfte und glauben Sie daran, dann werden Wunder wahr.

Screenshot Desktop | Screenshot Mobil